· 

Hochzeitsfotografie für Judith & Christian

Man trifft sich im Leben immer zwei Mal. Manchmal auch mehrmals. So auch Judith und Christian. Beide habe ich bei der Hochzeit von Luzia und Gerald im Weingut Liszt kennengelernt. Das war vor zwei Jahren. Letztes Jahr haben wir uns dann erneut gedated. Beim Verlobungsshooting. Auch im Prater beim Lusthaus. Ein langsames Herantasten und Aufwärmen für den großen Tag am 13. Juli 2019. An diesem Tag haben sich Judith und Christian das Ja-Wort gegeben. Als Hochzeitsfotograf durfte ich ihre Trauung hinter der Kamera miterleben uns festhalten.

 

Als Hochzeitslocations wurden wie beim Verlobungnsshooting der Wiener Prater und das Lusthaus am Ende der Prater Hauptallee ausgesucht. Eine gute Idee, wie sich im Laufe des Nachmittags und des Abends herausstellte. Mit Erdgeschoss und Obergeschoss bietet das Lusthaus zwei Locations in einer. Praktisch und logistisch eine geniale Lösung.

Heiraten in Wien - Heiraten im Lusthaus

Das Schönste an einer Hochzeit sind die Ideen, welche das Brautpaar oder die Gäste mitbringen und auch verwirklichen wollen. Bei Judith und Christian war es eine gespannte Schnur am Boden. Eine Schnur durch alle Sitzreihen im Obergeschoss, wo die Trauung stattgefunden hat. Durch diese Schnur mussten alle Gäste die Eheringe durchfädeln und weitergeben. Samt Glückwünsche an das Ehepaar. Eine einfache Idee, die viel Zustimmung fand. Ganz im Sinne einer Hochzeitsfeier mit viel persönlichem Flair.

Hochzeit von Judith & Christian
Glückwünsche für die Eheringe
Hochzeitsfotografie für Judith & Christian
Die schönsten Momente einer Hochzeit

Mit meiner Kamera versuchte ich wie immer unauffällig mitzuwirken. Als Hochzeitsfotografe sehe ich meine Aufgabe darin, dabei zu sein, ohne aktiv wahrgenommen zu werden. Somit schaffe ich es, authentische Situationen und authentische Menschen fotografisch festzuhalten. Im Vordergrund stehen dabei immer das Brautpaar, die Gäste und die unmittelbare Umgebung.

Ein weiteres Highlight bei der Wiener Hochzeit für Judith und Christian im Lusthaus, war die Überraschung zum Abschluss der Trauung. Ein Musikstück, welches der Vater und die Schwester der Braut von sich gegeben haben. Zum Staunen aller geladenen Gäste. Applaus.

Hochzeit von Judith & Christian
Ein Ständchen...

Hochzeitsfotografie ist Momentmagie

Im Lusthaus lässt sich's gut heiraten. Der Wechsel zwischen Obergeschoss und Ergeschoss macht es dramaturgisch spannend. Die gesamte Feier ist immer in Bewegung. Empfang im Erdgeschoss, Trauung im Obergeschoss, Glückwünsche und Apage wieder im Erdgeschoss. Während sich die Gäste in einem Raum befinden, kann im anderen wieder etwas vorbereitet werden. Zum Beispiel das Hochzeitsessen, welches bei der Hochzeitsfeier für Judith und Christian im Obergeschoss eingenommen wurde.

Hochzeitsfotografie für Judith & Christian
Geimeinsam neue Wege gehen

Wenn die Gäste gut versorg sind, dann ist es eine gute Möglichkeit, das Brautpaar zum Shooting zu entführen. Die Apage ist so eine perfekte Gelegenheit. Mit Judith und Christian bin ich in den Prater gezogen. Unter tatkräftiger Unterstützung des Wettergottes. Hat er doch eine feine Regenpause ins Drehbuch geschrieben. Locker und lässig posierten die Frischvermählten dabei in natürlichen Posen. Als ihr Hochzeitsfotograf habe ich sie einfach machen lassen. Ich gebe nur Anweisungen wenn notwendig. Die Fotos entstehen in Bewegung und sollen so natürlich wie möglich aussehen - nicht gestellt. Die besten Hochzeitsfotos entstehen genaus so. Die Fotos für Judith und Christian sind ein Spiegelbild des harmonischen Mitainanders geworden. Damit haben sie wohl die Feuertaufe ihrer Ehe bestanden. Samt Regentaufe am Ende des Shootings.

Heiraten in Wien - Heiraten im Lusthaus
Regen-Taufe.

Wenn's am schönsten ist, soll man aufhören. Genau deshalb habe ich mich nach dem ersten Tanz verabschiedet und das Weite gesucht. Es gibt Momente, die sind in den Erinnerungen und in den Herzen des Brautpaars sowie der Gäste besser aufgehoben als auf einer Speicherkarte.

 

Sagen Sie ja.
Bernd Grega
Euer verlässlicher Hochzeitsfotograf.

PS: Sie planen auch eine Hochzeit im Burgenland, Niederösterreich oder Wien? Ich freue mich auf Ihre Anfrage.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0